schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Kaufen die Ministerien etwa auf Zuruf von Abgeordneten ein? (Corona)

Ulrich @, Samstag, 27. Februar 2021, 08:04 (vor 45 Tagen) @ Franke

Ich gehe schon davon aus, dass spezialisierte Unternehmen die Terminvergabe besser organisieren könnten als z.B. die Kassenärztliche Vereinigung, die mit so etwas keinerlei Erfahrungen hatte und die erst die notwendigen Ressourcen schaffen musste.


CTS Eventim hätte wohl gerade Zeit und ein vitales Interesse daran, dass das gut läuft.

In Schleswig-Holstein sind die tatsächlich beauftragt worden: https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Corona-In-SH-vergibt-Eventim-Impfterm...

Ich weiß allerdings nicht, wie es mittlerweile läuft. Der Artikel ist ja bereits einen Monat alt.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
751610 Einträge in 8523 Threads, 12996 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 13.04.2021, 06:34
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum