schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

"ControlCovid" RKI präsentiert eigenen Stufenplan (Corona)

simie, Krefeld, Mittwoch, 24. Februar 2021, 11:16 (vor 51 Tagen) @ chief wiggum

Ich frag mich nur, wie man eine Inzidenz zwischen 35 und 10 in absehbarer Zeit erreichen soll, wenn man sich zur Zeit selbst der 50 nur in Trippelschritten nährt. Das heißt doch nur für die Kneipiers: geschlossen bis zum St. Nimmerleinstag.

Wir werden in wenigen Wochen deutlich niedrigere Inzidenzzahlen haben. Der kommende Frühling und die Impfungen werden ihren Einfluss zeigen.

Und was passiert, wenn zwar ein Faktor nicht erfüllt wird, aber alle anderen, z.B. nur die Inzidenz zu hoch, alle anderen Werte aber gut?


Eigentlich wäre das ein Stufenplan für einen früheren Zeitpunkt der Pandemie gewesen.
Jetzt könnte unter Umständen nämlich genau das angesprochene Szenario kommen, dass man zeitweise nach den Lockerungen etwas höhere Inzidenzzahlen hat, die anderen Werte aber niedrig sind. Dann sollte man sich nicht sklavisch an die Inzidenzzahl klammern.

Augenfällig auch, dass von einer vollständigen Normalisierung gar nicht mehr gesprochen wird, sondern selbst auf der niedrigsten Stufe noch Einschränkungen für Treffen innen und außen vorgesehen sind.

Na ja. Diese Basisstufe ist ja der letzte Schritt vor Aufhebung aller Maßnahmen.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
754394 Einträge in 8540 Threads, 13017 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 16.04.2021, 15:09
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum