schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Intensivmediziner fordern Lockdown-Verlängerung bis April (Corona)

Sascha @, Dortmund, Freitag, 26. Februar 2021, 11:14 (vor 46 Tagen) @ simie

Die Lösung ist dann ganz einfach: Eben gleichzeitig mit Öffnung der Geschäfte wieder Präsenzunterricht ermöglichen.
Ansonsten belastet man nämlich mal wieder nur eine Gruppe über Gebühr.

Das sind zwei voneinander völlig unabhängige Bereiche. Diese Gruppen sind auch nicht so trennscharf, wie du es darstellst. Die Belastung dürfte für die Schüler nämlich auch groß sein, wenn Mama und/oder Papa zuhause gerade um ihren Arbeitsplatz zittern und nicht wissen, wie lange sie noch in gesicherten Finanzverhältnissen leben.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
751610 Einträge in 8523 Threads, 12996 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 13.04.2021, 06:37
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum