schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

[FAZ]: Keine Schnelltests für alle von März an (Corona)

garypaul, Unna, Montag, 22. Februar 2021, 23:07 (vor 3 Tagen) @ Ulrich

Leider gibt es auch weiterhin keine sinnvoll durchdachte Strategie zu potenziellen Schnelltests.
Kann man nur hoffen, dass die Impfungen bald anlaufen und nicht ähnlich lax mit Commitments von versprochenen Deadlines umgegangen wird.

https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/keine-schnelltests-fuer-alle-von-maerz-an-17...


Ich frage mich eh, was die Tests nach dem Schrotschussprinzip bringen sollen. Lieber systematisch dort testen, wo die Ansteckungsgefahr aktuell groß ist. Z.B. in Schulen. Und dort nicht nur Lehrer, sondern regelmäßig auch die Schüler.

Exakt, aber evtl. haben einige Politiker dann Angst das Schulen doch problematischer sind als immer behauptet.

Wenn es so wäre, sollte man es dann auch akzeptieren und nicht krampfhaft versuchen sich die Situation schön zu wünschen.

Nehme mich da gar nicht aus, habe ebenfalls lange für Präsenzunterricht plädiert, nur leider gab es zu dem Zeitpunkt noch nicht so viele Studien.

Wenn die Schulen jetzt wieder schließen müssen, bevor es überhaupt zum Voll-Präsenzunterricht kommt, haben wir ein totales Chaos.

Nervig ist einfach, du hast permanent Aussagen und Studien, die anscheinend "belegen" das Schulen wohl doch "gleichwertig" am Infektionsgeschehen beteiligt sind.
Warum auch nicht? Ist ja auch ziemlich logisch, wären da nicht permanent andere Aussagen getätigt worden.
Gut, da gab es wohl übergeordnete Gründe für, nur falls diese https://www.news4teachers.de/2021/02/virologin-brinkmann-das-hinausschieben-von-entscheidungen-wie-schulschliessungen-im-herbst-hat-in-deutschland-30-000-menschenleben-gekostet/ Aussage stimmen sollte, hat man aber sicher ein Problem.
Also ich möchte definitiv keine Mitschuld an solchen Zahlen tragen.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
719655 Einträge in 8266 Threads, 12776 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 25.02.2021, 20:01
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum