schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Unterschiedliche Zahlen RKI, etc. (Corona)

AlanShoreHB, Bremen, Donnerstag, 25. Februar 2021, 17:18 (vor 46 Tagen) @ CLM
bearbeitet von AlanShoreHB, Donnerstag, 25. Februar 2021, 17:31

Dazu gibt es aktuell passenderweise einen Artikel auf Spiegel Online über die Seite risklayer. Zu Beginn der Pandemie quasi ein Ein-Mann-Betrieb (heute mit Mitarbeitern), der stets bessere und aktuelle Zahlen lieferte als das RKI (mit seinerseits 1000 Mitarbeitern), indem er die tagesaktuellen Zahlen von den Webseiten der Landkreise sammelte.

Eigentlich unfassbar, dass sich die Behörden und die Politik seit einem Jahr Pandemie weiter im Dornröschenschlaf befinden und sich da scheinbar nichts verändert. Es wirft ein ganz schlechtes Licht auf die Verantwortlichen.
Konzepte für Schulöffnungen? Fehlanzeige.
Genehmigungen für Schnelltests? Fehlanzeige.
Aktuelle und korrekte Zahlen, anhand derer Inzidenz gemessen und mit denen (teils) Lockdowns begründet werden? Fehlanzeige.
Einheitliches und zuverlässiges Meldesystem? Fehlanzeige.
Realistisch durchführbare Impfstrategie und Bestellungen von Impfdosen? Fehlanzeige.
Öffnungsstrategien? Fehlanzeige.

Ein Vertreter der Veranstaltungsbranche hat mal (im Scherz) gesagt, wenn sie die Impfungen organisiert hätten, wären alle bis Montag durch und würden noch einen Gratis-Cocktail dazu erhalten. Natürlich übertrieben, aber es ist denke ich etwas Wahrheit dran, dass private Firmen wesentlich flexibler (auch in der Corona-Krise) agieren als der Staat. Da wird lieber nochmal geprüft und abgewartet. Grundsätzlich toll. In einer weltweiten Katastrophe eher ein Hemmnis. Oder um es mit Voltaire zu sagen: "Perfect is the enemy of good"

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
751609 Einträge in 8522 Threads, 12996 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 13.04.2021, 06:10
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum