schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Intensivmediziner fordern Lockdown-Verlängerung bis April (Corona)

Ulrich @, Donnerstag, 25. Februar 2021, 21:56 (vor 46 Tagen) @ chief wiggum

Ist es dann das fünfte oder sechste Mal, dass das dann die endgültig, allerletzten, entscheidenden Wochen sind?

Wir haben es mit einem Erreger zu tun, der nicht einmal anderthalb Jahre bekannt ist und über den die Fachleute noch immer zu wenig wissen. Zudem haben wir es mit neuen Mutationen aus England, Südafrika, Brasilien und mittlerweile wohl auch Kalifornien zu tun, die teils nachgewiesenermaßen stärker ansteckend sind oder von denen man es zumindest vermutet. Laut einer Studie aus Dänemark steigert B.1.1.7 zudem das Risiko für Klinikaufenthalt um mehr als 60 Prozent. Aktuell fahren wir mit (zu) hoher Geschwindigkeit bei schlechter Sicht.

Aber alles spricht dafür, dass wir uns auf der Zielgrade befinden. In einem halben Jahr dürfte der überwiegende Teil der Bevölkerung geimpft sein. Und deshalb dürfte es dem Virus in den nächsten Monaten langsam schwerer fallen, sich auszubreiten. Nur sollten wir nicht auf den letzten Metern ins Messer laufen.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
751619 Einträge in 8523 Threads, 12996 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 13.04.2021, 07:45
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum