schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Geh ich nicht mit (BVB)

Kruemelmonster09 @, Solingen, Sonntag, 14. April 2019, 17:37 (vor 9 Tagen) @ Nolte

Ich kann Favre verstehen, wenn er etwas defensiver hätte werden wollen.

Die Variante mit den 5 Innenverteidigern empfand ich aber nicht als Defensiv, sondern als Selbstmord.
Ich bin der Meinung, dass wir am Ende in dieser Formation anfälliger waren, wie vorher.

Wieso? Es fehlte komplett die Staffelung in der Verteidigung.
Du hattest hinten 5-7 Mann auf einer Linie. Witsel und Delaney kurz davor.
Mainz konnte bis 10 Meter vorm Strafraum machen was sie wollten. Hinten herrschte offenbar die Ansage, 16er ist Schluss.
Im Grunde sahen die letzten Minuten durchgängig aus, wie ein Freistoß aus dem Seitenlinie nahen Halbfeld.

Der Zugriff vorne hat komplett gefehlt. Es ging nur noch um das Reagieren. Das hatte nichts mit wirksamer Defensive zu tun.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
422128 Einträge in 4966 Threads, 11609 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 23.04.2019, 14:12
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum