schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Ich schäme mich.... (BVB)

Kutte92 @, Münster, Samstag, 13. April 2019, 22:19 (vor 63 Tagen) @ Brulence

...für dieses Raunen, als Toprak eingewechselt wurde. Unwürdig.

Und generell:
Wenn es um die strategische und langfristige Ausrichtung unserer Borussia geht, sollte man sich tunlichst nicht vom Tabellenstand blenden lassen. Gefühlt geht seit dem Augsburg-Spiel der Hinrunde gar nix mehr. Spielerisch ist das nichts. Das Spiel wird einzig und allein durch Reus, Sancho und Witsel getragen. Letzterer ist zudem seit Wochen massiv überspielt.

Favre steht für mich klar zur Disposition. Auch wenn ich ihm zugute halte, dass es ohne einen qualitativ hochwertigen 8er schwer ist, spielerisch zu überzeugen. Die grundsätzliche Herangehensweise ist aber nicht borussia-like.

Da hast du nicht Unrecht, vor allem die zweite Saisonhälfte ist ein einziger, in die Länge gezogener Rückschritt.

Wir haben extrem viele Punkte durch die Einzelaktionen von Sancho und Reus geholt, wenn die beiden nicht dabei oder nicht in Form sind, geht offensiv so gut wie nichts.

Favre steht für mich klar zur Disposition.

Für mich auch. Und ich habe in dieser Woche von Gerüchten gehört, dass er auch auf der Führungsebene nicht mehr unumstritten ist. Angeblich geistert der Name David Wagner durch Dortmund...

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
444301 Einträge in 5220 Threads, 11671 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 15.06.2019, 23:18
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum