schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Der BVB - FSV Mainz 05 - Analysethread (BVB)

bastlke @, Kempten, Sonntag, 14. April 2019, 13:56 (vor 64 Tagen) @ Phil

Hallo Phil,

danke für die Informationen.

Was mich einfach vernab vom Profitum ein wenig abschreckt ist doch der fehlende gesunde Ehrgeiz. Du schreibst Reus, Schmelzer und Bürki sind die Motivatoren. Spieler wie Delaney, Witsel und Pischu sollten ja auch über die Lebenserfahrung verfügen, dass die Chance auf eine Meisterschaft nicht jedes Jahr in dieser Form besteht, und hier unterstützend wirken.

Das die Mannschaft auf dem Zahnfleisch läuft kann ich zum Teil verstehen, andererseits ist es aber auch unverständlich. Wir sind raus aus den englischen Wochen und müssen doch "brennen" durch Einsatzbereitschaft die Chance auf den Titel bis zum Schluß zu wahren. Letztendlich haben wir ja neben einer guten und gesunden jüngeren Teammischung auch einige erfahrene Hasen mit an Bord, für die solche Situationen kein Neuland sind.

Ich für meinen Teil bin mit der Saison absolut zufrieden. Für mich als außenstehende Person ist es um Welten ruhiger als letzets Jahr. Klar, die Hinrunde war spielerisch deutlich besser, hier wurden aber teils auch überzogene Fan Erwartungen geschürt.

Der fahde, bzw. ärgerliche Beigeschmack ist lediglich, dass Bayern dieses Jahr einfach nicht souverän spielt, und wir im Vergleich zu den letzten Jahren gute Chancen hatten/haben die Schale zu holen. Ich hoffe das klappt.

Grüße
Bastlke

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
444871 Einträge in 5228 Threads, 11676 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 17.06.2019, 11:15
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum