schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Diallo vs. Schmelzer (BVB)

Ulrich @, Sonntag, 14. April 2019, 15:03 (vor 64 Tagen) @ MDomi

Das mag ja sein und ist eh Spekulation.

Aber das Argument, dass das nur Favre beurteilen kann sehe ich GAR nicht. Favre hat Schmelzer 870 Minuten eingesetzt.

Davon waren die ersten 607 Minuten gut bis sehr gut. 4:1, 0:0, 3:1, 1:1, 7:0; 1:0 CL; 2:1 Fürth.
Dann wurde er nach 2,5 Monaten Verletzung reingeworfen gegen Monaco - erfolgreich. Muskelprobleme - normal.

Das nächste Ding ging verloren (Düsseldorf). Danach war er eigentlich vollkommen raus und fand keine Berücksichtigung mehr. Hier ist was geschehen, spekuliere ich. Er wird nach dem Düsseldorfscheiß was gesagt haben.

Viele von uns haben ihn mehr als 350 Spiele gesehen, Favre nicht. Ich empfinde es als ungerecht.

Entscheidend is' aufm Platz.

Ich habe auch Spiele mit Marcel Radukanu, Murdo MacLeod, Jan Koller, etc. gesehen.

Entscheidend ist, in welcher Form Marcel Schmelzer Stand heute ist. Und da maße ich mir kein Urteil an. Der Trainer hingegen wird es wissen.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
444868 Einträge in 5228 Threads, 11676 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 17.06.2019, 11:09
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum