schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Der BVB - FSV Mainz 05 - Analysethread (BVB)

Kayldall, Luxemburg, Sonntag, 14. April 2019, 11:26 (vor 67 Tagen) @ Carpzov

Vielleicht war man sich ja nicht einig, ob man nun noch auf ein drittes Tor gehen soll vorne oder lieber hinten dicht halten soll bei 2-0. Nach Erlebnissen wie dem 3-3 gegen Hoffenheim und auch nach der Bayernklatsche kann ich mir vorstellen, dass da schon auch defensive Sicherheit angesprochen wurde im Training. Manchmal hatte der BVB ja dann auch den Ball zurückgewonnen in Hälfte 2, aber es kam nicht so richtig jemand mit nach vorne, so dass es keine Anspielstationen gab. Das spricht für mich dafür, dass einige Spieler jetzt eher auf Defensive bedacht waren, statt mit nach vorne zu laufen und vielleicht mit dem 3-0 oder später 3-1 das Spiel zu entscheiden.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
446458 Einträge in 5240 Threads, 11676 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 20.06.2019, 12:18
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum