schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Der BVB - FSV Mainz 05 - Analysethread (BVB)

Ulrich @, Sonntag, 14. April 2019, 10:23 (vor 184 Tagen) @ stefan09er


Grundsätzlich stellte sich mir die Frage warum Favre zu Weigl und Akanji noch Zagadou und Toprak bringt. In meinen Augen das total falsche Zeichen.

Das Problem war laut Favre wohl, dass unsere Spieler außen in der Viererkette häufig alleine zwei Gegenspielern gegenüberstanden, weil die offensiven Außen nicht zurückgekommen sind und mit verteidigt haben. Zunächst hat er es mit dem Wechsel Phillip für Bruun Larsen versucht, aber Phillip hat zu keinem Zeitpunkt ins Spiel hinein gefunden. Danach kamen dann zwei eindeutig defensive Wechsel. Wobei Weigl als "Nicht gelernter Innenverteidiger" ja nach der Einwechselung von Zagadou aus der Innenverteidigung heraus gerückt ist.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
483922 Einträge in 5756 Threads, 11824 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 15.10.2019, 12:51
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum