schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Gericht kippt Beherbergungsverbot in Ba-Wü (Corona)

Cthulhu @, Essen, Donnerstag, 15. Oktober 2020, 15:25 (vor 13 Tagen) @ Foreveralone Eintrag verschoben durch CHS

Und ich kann auch echt Leute verstehen, die sich während der Pandemie tadellos verhalten und ihren Urlaub schon Anfang des Jahres INNERHALB Deutschland gebucht haben, dass die den Kaffee dann auf haben.
Ebenso die Hotelbetreiber. Das muss die Politik ihre Hausaufgaben richti machen, wenn die Maßnahmen juristisch wackelfest bleiben sollen.

Katastrophal finde ich, dass auf allen politischen Ebenen die Werbetrommel gerührt wurde, doch den Urlaub lieber im eigenen Land zu verbringen, mit dem Resultat, dass das jetzt durch einen Flickenteppich von Regelungen dann doch nicht stattfinden kann.

Im Grunde genommen ist das Reisethema aber auch nicht grade ein Glanzstück unserer Politik, erst das Test-Wirrwarr im Sommer mit dem Resultat einer Testpflicht als die hauptsächliche Reisezeit wieder vorbei war und jetzt die landesinternen Beherbergungsverbote.

Vielleicht hat man ja für die Skiurlauber dann ein vorbereitetes und wasserfestes Konzept, ansonsten probiert man es halt mal, in die Osterferien nicht desolat reinzuschlingern.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
644142 Einträge in 7600 Threads, 12212 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 29.10.2020, 00:12
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum