schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

5000 Neuinfektionen geknackt, Heute Bund-Länder-Treffen zu Maßnahmen (Corona)

Ulrich @, Mittwoch, 14. Oktober 2020, 21:31 (vor 11 Tagen) @ FourrierTrans Eintrag verschoben durch CHS

Vermutlich war es absolut absehbar, aber es ist schon ernüchternd, dass die Zahlen Anfang-Mitte Oktober schon wieder derart explodieren. Mir fehlt langsam ein wenig die Energie, mich mit dem Thema zu beschäftigen. Ehrlicherweise schalte ich mittlerweile, more or less, auf Durchzug, wenn das Thema Covid-19 aufkommt. Ob ein Impfstoff der Heilsbringer sein wird, so richtig überzeugt davon bin ich nicht, fernab der timeline, die noch vor uns liegt. Womöglich sitzen und schreiben wir hier auch 2023 noch und diskutieren über aktuelle Maßnahmen, Fallzahlen, potenzielle Impfstoffe...und die Menschen sind emotional so weit voneinander abgedriftet, dass es sich total abnormal anfühlt, einen alten Kumpel oder die länger nicht gesehene Cousine zu umarmen.

Diese Pandemie ist eine absolute "Zumutung". Aber man muss der Problematik ins Auge sehen. Wir laufen in einen langen, düsteren Winter.

Und auch wenn wir relativ gesehen im Vergleich mit vielen Nachbarländern noch gut dastehen, so sind auf wir von einem zu hohen Sockel aus gestartet, man hätte mehr tun können, um die Zahlen zu drücken. Beispielsweise hätten Feiern schon früher strenger reglementiert werden müssen, um nur einen Punkt zu nennen. Zudem kocht jedes Bundesland seine eigenen Regeln, kaum jemand blickt mehr durch, was wo gilt.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
642266 Einträge in 7584 Threads, 12205 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 26.10.2020, 02:14
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum