schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Gericht kippt Beherbergungsverbot in Ba-Wü (Corona)

Sentinel2150 @, Kiel, Donnerstag, 15. Oktober 2020, 14:15 (vor 11 Tagen) @ CB Eintrag verschoben durch CHS

Ihr wisst aber schon, dass es in größeren Städten längst "Underground Partys" gibt? Die Realität ist: wer Party machen will, der macht auch Party. Das Geschehen verlagert sich dann einfach nur in irgendwelche abgeschiedenen Kellerbars, die kein Schwein kennt. Das läuft wie bei der Prohibition ab und noch einmal werden sich die Leute auch nicht ihren Spaß verbieten lassen. Kann man doof oder scheiße finden, aber so sieht die Realität aus.


Natürlich kann man die Menschen nicht aufhalten zu feiern. Aber im März und April hat sich gezeigt, dass die Menschen in Deutschland dazu bereit sind aufs Feiern zu verzichten. Es wird nicht jeder mitmachen, das ist klar. Aber die Akzeptanz sich einzuschränken ist bei einem ganz großen Teil der Bevölkerung noch vorhanden.


Noch sind sie bereit. Aber das wird auch mit der Zeit abnehmen, je länger es dauert bis wieder ein "Normalzustand" erreicht wird. Ich denke für viele wird die Grenze bei einem Jahr +- ein paar Monate liegen.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
642446 Einträge in 7589 Threads, 12207 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 26.10.2020, 16:19
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum