schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Für die ganzen Blockwarte a.D. hat die Stadt Essen was im Angebot (Corona)

el_ayudante @, Dortmund-Süd, Mittwoch, 14.10.2020, 14:03 (vor 418 Tagen) @ Jurist81

Wer Ironie im Forum benutzt, muss damit rechnen, dass diese nicht erkannt wird und sollte sie daher lieber kennzeichnen. Und wer seinen Beitrag so beginnt wie Du und Worte wie Blockwart und Denunziant in der Einleitung verwendet, wenn es darum geht, Verstöße gegen Coronamaßnahmen zu melden, sollte sich bewusst sein, dass die darauffolgende Diskussion nicht von einen intellektuellen Diskurs über die schleichende Veränderung der Gesellschaft durch Mitteilung sozialinadäquaten Verhaltens als geringeres Übel gegenüber der faktischen Bedrohung einer Pandemie geführt wird.

Ohne die Sinnhaftigkeit vieler Regeln anzuzweifeln, finde ich es doch immer wieder erstaunlich, welche Kröten im selben Atemzug geschluckt werden.

Die Kontrolle der Regeln obliegt nicht der Bevölkerung! Aus guten Grund! Natürlich müssen Verstöße, die andere Menschen effektiv gefährden, gemeldet werden. Aber Art, Weise und Ansprechpartner sollten dem sozialen Gefüge entsprechend sinnvoll gewählt sein!


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


860095 Einträge in 9631 Threads, 13093 registrierte Benutzer, 600 Benutzer online (86 registrierte, 514 Gäste) Forumszeit: 06.12.2021, 14:45
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln