schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

flatten the curve (Corona)

Ulrich @, Mittwoch, 14. Oktober 2020, 21:58 (vor 6 Tagen) @ Philipp54 Eintrag verschoben durch CHS


Zudem hat eine Minderheit aktiv dafür gesorgt, dass die Zahlen auch im Sommer noch deutlich höher waren als notwendig gewesen wäre. Und so sind wir mit einem deutlich höheren "Sockel" in den Herbst gegangen, als möglich gewesen wäre. Und das rächt sich jetzt.

Das ist durchaus eine ziemlich gewagte Aussage. Du setzt jetzt voraus, dass man sich im Sommer nur anstecken konnte, wenn man sich unvernünftig verhalten hat. Das stimmt jedoch nicht.


Was Du schreibst, ist eine Unterstellung. Das habe ich nie behauptet.

Aber die jeweiligen Anfangspunkte von Infektionsketten waren vielfach Superspreding Events, bei denen das unnötige Risiko bekannt war. Und von dort wurde der Erreger dann weiter getragen. An den Arbeitsplatz. In die Familie, etc. Und von dort lief er dann teilweise noch weiter.


....und es läuft immer noch so.
In unserem Kreis ist die Warnstufe rot auf ein einziges Superspred-Event zurück zu führen. Einer Hochzeitsfeier.

Jepp.

Dieser Erreger zeichnet sich dadurch aus, dass die Mehrzahl der Infizierten niemand ansteckt. Dafür steckt ein kleiner Teil der Infizierten sehr viele Menschen an, teilweise kann man eine hohe zwei- oder sogar eine niedrige dreistellige Zahl von Infektionen direkt auf eine einzige Person zurückführen.

Das heißt nicht, dass nicht auch Personen, die auf einem Superspreading Event angesteckt wurden, den Erreger weiter tragen können. Aber -wenn ich die Zahl richtig im Kopf habe- grob 70 Prozent davon tun es halt nicht.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
639217 Einträge in 7551 Threads, 12200 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 21.10.2020, 03:22
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum