schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Abschieben statt aufnehmen: Die AfD und der schwule Deutschtürke (Politik)

istar, Donnerstag, 30.11.2023, 09:51 (vor 199 Tagen) @ Gargamel09

https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/parteien/id_100287714/afd-ali-utlu-will-beitreten-partei-will-deutschtuerken-lieber-abschieben.html?

Geschieht ihm recht, bei dem was er online abzieht, dass sich Nazitwitter nun mal gegen ihn gewandt hat, in der AfD sind weder Schwule, noch Juden gewollt, dienen nur solange als Feigenblätter, wie es der (harte) Kern der Partei duldet.

Allein den letzten Satz dieses Artikels sollte man allen um die Ohren hauen, die in Erwägung ziehen, diese Partei zu wählen.
Und wenn selbst Frau Storch so langsam ins Abseits gerät, dann ist längst Ende im Gelände dieser Partei


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1268120 Einträge in 13961 Threads, 14006 registrierte Benutzer Forumszeit: 16.06.2024, 21:33
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln