schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Dazu passend: Präsidentenwahl in Argentinien (Politik)

DomJay, Köln, Montag, 20.11.2023, 10:40 (vor 213 Tagen) @ Blarry

Das wird in der Tat spannend. Seltsam ist, dass er alles liberalisieren will aber Abtreibungen ablehnt.

Er will Ministerien abschaffen, was man sicher im Gesamtkontext betrachten sollte. Denn mir wäre derzeit nicht bekannt, wieviele Ministerien Argentinien hat und ob es die alle benötigt.

Ich denke da zB an Griechenland, wo plötzlich fast jeder für den Staat arbeitete weil man mehr und mehr Leute in diese Struktur geholt hat.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1270045 Einträge in 13974 Threads, 14009 registrierte Benutzer Forumszeit: 20.06.2024, 02:11
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln