schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

AfD Höcke will mehr Macht (Politik)

Davja89, Sonntag, 19.11.2023, 16:17 (vor 242 Tagen) @ Fonzie

Sicherlich alles richtig.

Zusätzlich sollte man die Globalisierung nicht vergessen. Früher hat man das rein wirtschaftlich als Problem gesehen (Die Polen oder Chinesen nehmen uns unsere Jobs weg).
Das größere Problem scheinen aber Gesellschaftliche Probleme (Zuwanderung) zu sein.
Da regieren Menschen anscheinden Global sehr viel empfindlicher als man so dachte.
Auch das Themen einen direkt betreffen die aber groß und weit weg sind (Ukraine Krieg, Corona) werden mehr.
Dadurch entsteht bei vielen eben das Gefühl das die Demokratie nichts machen kann für Sie oder ihre Probleme.

Der durchschnittliche Günther hatte doch ab 2015 das Gefühl das da lauter Menschen ins Land kommen die er nicht eingeladen hat.
Gefühlter Kontrollverlust.
Danach kam Corona. Auch dort haben sich extrem viele Menschen "fremdbestimmt" gefühlt. Plötzlich musste man für Alltag (Freunde treffen, Einkaufen, Essen gehen) im Internet googlen ob es erlaubt ist und ob man den richtigen Schein (Impfpass) dafür hat.
Danach kommt er Ukraine Krieg. Plötzlich sind wir in einem großen Krieg indirekt mit betroffen. Das Gas oder Benzin an der Tanke kostet plötzlich das doppelte.
Auch Alternativlos.
Dann zieht die Inflation erstmalig seit Jahrzehnten richtig spürbar an. Günther merkt fast wöchentlich wie die Kohle im Portemonnaie weniger wird.

Deswegen ist Günther eventuell noch lange kein AfD Wähler aber es macht sich nach Jahrzehnten die relativ ruhig waren und oft auch erfolgreich Nervosität breit was als nächstes kommen könnte.
Und am Horizont erscheint langsam die Klimakrise.

Das alles zusammen sorgt das dafür das dass Vertrauen ins "System" anfängt zubröckeln.
Die von dir angesprochenen Punkte Technologie (Soziale Medien) und Ungleiheit der Gesellschaft wirken zusätzlich im Hintergrund.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1288853 Einträge in 14101 Threads, 14014 registrierte Benutzer Forumszeit: 18.07.2024, 15:52
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln