schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

AfD Höcke will mehr Macht (Politik)

Blarry, Essen, Montag, 20.11.2023, 10:34 (vor 190 Tagen) @ Fonzie

Zeigt für mich wieder ganz gut, dass es nichts bringt, auf die von rechts gesetzten Themen anzuspringen. Jetzt gab es den Migrationsgipfel mit der gewünschten Verschärfung diverser Regeln usw. und der nächste Schritt ist natürlich, das nächste Verschieben des Diskurses nach rechts.

Yeah, das ist eben der große strategische Fehler der Parteien rechts der AfD. Du kriegst keine neuen Wähler, indem du immer mehr immer weiter rechts stehende Positionen aufnimmst. Diese Leute wählen dich nicht nicht, weil du nicht rechtsradikal genug bist. Diese Leute wählen dich nicht, weil du und deine Anhänger für sie widerwärtige Untermenschen sind, die nach der Machtergreifung als erste ins Lager gebracht werden. Und es ist auch so einfach als billiger Versuch der Anbiederung zu erkennen, der im besten Fall nur Mitleid erregt. Da kannste Annalena Baerbock zur Reichsführerin SS ("Solar-Strom und Shakshuka") ernennen und an der tschechischen Grenze Stacheldrahl aufspannen lassen, du wirst dafür nur ausgelacht.

Oh, und richtig, bei all deinen Bemühungen hast du exakt null gewonnen, außer dass du immer extremere faschistische Positionen gesellschaftsfähig gemacht hast. Masterful gambit, Sir.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1255397 Einträge in 13856 Threads, 13929 registrierte Benutzer Forumszeit: 28.05.2024, 07:28
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln