schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Höcke soll weiterträumen (Politik)

PePopp, Montag, 20.11.2023, 14:26 (vor 212 Tagen) @ Fonzie

Ich habe nicht den Eindruck, dass die CDU aktuell Leute zurückholt. Sie macht gerade die Arbeit der AfD, indem sie ähnliche Themen setzt und so die Abwanderung von Wählern von SPD und FDP.

Die CDU muss da gar nichts zu beitragen.
Die Ampel ist völlig zerstritten, kann sich auf nahezu nichts einigen, arbeitet häufig auch noch handwerklich schlecht (siehe das aktuelle Urteil des BVerfG) und hat einen Kanzler, der sich gefühlt aus allem heraushält und zudem auch noch ein riesiges Problem mit der Cum-Ex-Affäre am Hals hat.

Heute übrigens der nächste Streit: woher soll jetzt das Geld kommen, das nun fehlt?
Die FDP sagt: Sozialkürzungen, die SPD will die Schuldenbremse außer Kraft setzen, die Grünen wollen diese lieber modifizieren.
Die Regierung ist doch völlig ohne gemeinsame Basis und zwar von Beginn an.
Der Lindner-Spruch in der Schweiz („Nachdem die politischen Realitäten mich zwingen, mit Sozialdemokraten und Grünen zu regieren, freue ich mich, die Luft der Freiheit zu atmen.“) spricht da Bände.

Sie können es nicht und sie können es vor allem nicht gemeinsam.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1270045 Einträge in 13974 Threads, 14009 registrierte Benutzer Forumszeit: 20.06.2024, 01:43
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln