schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

AfD Höcke will mehr Macht (Politik)

Fonzie, Münster, Sonntag, 19.11.2023, 15:21 (vor 213 Tagen) @ FourrierTrans

Was man auch mit in die Betrachtung einbringen muss ist ja auch die Tatsache, dass das alles kein rein "deutsches Problem" ist. Italien, Frankreich, USA...nahezu überall in den westlichen Staaten sieht man eine gewisse Entwicklung gesellschaftlicher Natur, die in vielen Aspekten teils frappierend ähnlich abläuft.
Woher kommt das? Es ist ja durchaus richtig, dass wir das für uns hier primär auf den Mikrokosmos Deutschland bezogen diskutieren, aber das "Kernproblem" scheint größer zu sein, als dass es sich nur auf Deutschland beziehen ließe.

- Technologie, die unser Gehirn überfordert (soziale Medien als Extrembeispiel)
- Ein Kapitalismus, wo sich das Kapital komplett von den Personen, die es erwirtschaften entkoppelt hat

Aktuell suchen viele Menschen nach einfachen Lösungen in einer Welt, in der die Ungleichheit groß wie nie ist (Kapitalismus) und in der die Zusammenhänge und Probleme so komplex sind wie nie (ebenfalls Kapitalismus). Dazu werden sie gleichzeitig dauernd emotional an ihre Grenzen gebracht (Technologie) und erleben sich gleichzeitig in immer extremer werdenden Meinungen als Teil einer schweigenden Mehrheit (Technologie).

Thank you for visiting my TED talk! ;)


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1270045 Einträge in 13974 Threads, 14009 registrierte Benutzer Forumszeit: 20.06.2024, 00:34
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln