schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

[Finanzen] Die Mär von: 'die Reichen' zahlen viel Steuern (Sonstiges)

herrNick @, Thursday, 10.06.2021, 23:02 (vor 129 Tagen) @ Johan

Wo habe ich denn gesagt, dass es mich/uns nichts angeht? Ich habe nur gesagt, dass es die Aufgabe der Gesellschaft als Ganzes ist, den Weg zu bestimmen. Nur weil Bill Gates ein paar Brunnen baut, lösen wir dadurch keine grundlegenden Probleme. Die enormen Summen dieser Billionäre könnten auch im gesamtgesellschaftlichen Konsens dafür verwendet werden, unsere Gesellschaften schneller dahin zu bringen, dass wir garnicht mehr auf die Launen einzelner Menschen angewiesen sind und eine Form des Kapitalismus bauen, der die Umwelt und den Planeten als wichtigste, zu schützende Ressource betrachtet.

Im Prinzip kann ich dir folgen, aber so gut funktioniert das beim Klimaschutz mit dem gesellschaftlichen Konsens und dem entschlossenen Handeln der gewählten Vertreter nicht. Da sind private Initiativen nicht so schlecht.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


837323 Einträge in 9400 Threads, 13092 registrierte Benutzer, 613 Benutzer online (73 registrierte, 540 Gäste) Forumszeit: 17.10.2021, 13:40
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln