schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Privates Gehalt vs. Konzern (Sonstiges)

Klopfer ⌂, Dortmund, Donnerstag, 10.06.2021, 16:06 (vor 431 Tagen) @ Melange

Die Brd ist mit 95% gestartet...

Da stecken aber mal locker 45% Märchensteuer drin.

Nach § 32a EStG konnten Landwirte und Gewerbetreibende mit Gewinnen über 60000 DM ihr Einkommen pauschal mit 50 % versteuern.
Und Angestellte mit mehr als 250.000 DM Jahreseinkommen waren in den Nachkriegsjahren nicht allzu häufig ;-)

SGG
Klopfer


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


969718 Einträge in 10810 Threads, 13214 registrierte Benutzer, 368 Benutzer online (31 registrierte, 337 Gäste) Forumszeit: 16.08.2022, 00:12
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln