schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

[Finanzen] Die Mär von: 'die Reichen' zahlen viel Steuern (Sonstiges)

FourrierTrans @, Dortmund, Thursday, 10.06.2021, 20:51 (vor 11 Tagen) @ General174

Die 15$ gabs aber auch nur durch Druck von Politikern. Man wollte ja den Bezos Act einführen und deshalb hat Amazon den Lohn auf 15$ erhöht.
Die Arbeitsbedingungen unter Amazon sind recht beschissen, Fahrer pinkeln und kacken in Flaschen und einiges landet wohl auch auf Paketen.


Außerdem sind 15$ nicht viel in bestimmten Teilen der USA. In kalifornischen Städten oder New York kann man davon dann nur bedingt gut leben (hier gelten diese 15$ nämlich. Anscheinend noch nicht überall). Hinzu kommt ja noch, dass eine gute Krankenversicherung in den USA recht teuer sein dürfte. Wenn die Kinder dann noch auf eine ordentliche Schule und später studieren sollen, muss wohl mehr zu Seite gelegt werden als bei uns.

Man kann davon in den Regionen an der West- und Ostküste gar nicht leben. Die meisten Amazonler haben einen Zweit- oder sogar Drittjob.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion


790496 Einträge in 8872 Threads, 13103 registrierte Benutzer, 83 Benutzer online (80 registrierte, 3 Gäste) Forumszeit: 21.06.2021, 16:10
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum