schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

[Politik] SPD Mitglieder Entscheid (Sonstiges)

Ulrich @, Sonntag, 01. Dezember 2019, 16:45 (vor 8 Tagen) @ Basti Van Basten

Kühnert kaufe ich wenigstens ab, dass es ihm am Herzen liegt, die SPD zu retten. Bei Nahles, Scholz, Steinbrück, Steinmeier, Schröder usw. hatte ich bis zuletzt den Eindruck, dass es ihnen nur ums Regieren und ihre eigenen Einkünfte geht. Es scheint mir, es wäre ihnen egal gewesen, ob es nach ihrem Ausscheiden aus der Politik noch eine sozialdemokratische Partei gibt.

Diese Abgrenzung nach dem Motto "Hier die selbstsüchtigen Alten, dort der idealistische Junge" kann ich nicht nachvollziehen. Kevin Kühnert ist sehr früh in die Politik gegangen, faktisch ist er schon lange Vollzeitpolitiker. Und er plant aktuell die nächsten Karriereschritte. Im Hintergrund gibt es weit einiger Zeit Bemühungen, ihm einen halbwegs aussichtsreichen Listenplatz im Berliner Landesvorstand für die nächste Bundestagswahl zu sichern. Damit ähnelt sein Lebenslauf durchaus dem von Andrea Nahles. Olaf Scholz hingegen ist Rechtsanwalt, er war Partner in einer Rechtsanwaltskanzlei. Peer Steinbrück ist Diplom-Volkswirt und Frank-Walter Steinmeier promovierter Jurist. Beide sind über die Verwaltung in die Politik gekommen.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
508270 Einträge in 6026 Threads, 11938 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 09.12.2019, 08:24
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum