schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

[Politik] SPD Mitglieder Entscheid (Sonstiges)

Ulrich @, Samstag, 30. November 2019, 18:49 (vor 9 Tagen) @ Basti Van Basten

Immer wieder interessant wie geil die SPD auf die Selbstdemontage ist...


Es ist das erste Mal seit Jahren, dass die SPD erkannt hat, dass es nicht so weitergehen kann und Scholz + X genau das aber wäre. Insofern ist es ein gutes Lebenszeichen wie die Abstimmung ausgegangen ist.

Ich hätte eher bei der Wahl Scholz + X den Totenschein für die SPD ausgestellt. Wenn die neuen jetzt wirklich ihre Versprechen umsetzen, wäre sie für mich tatsächlich wieder wählbar und für viele andere wohl auch.

Esken und Walter-Borjans haben jetzt das Problem, dass sie das umsetzen müssen, was sie versprechen. Saskia Esken hat in der Fraktion und im Bundestag immer für das Klimapaket votiert. Als Kandidatin hingegen hat sie erklärt, das sei viel zu wenig, man müsse den Kompromiss neu verhandeln. Aber wieso hat sie das nicht auch in ihrer Funktion als Bundestagsabgeordnete gesagt? Dazu ihre Aussagen, sie würde den Koalitionsvertrag neu verhandeln. AKK und Söder werden sie am ausgestreckten Arm verhungern lassen. Und dann hat sie die Wahl, entweder klein beizugeben oder mit leeren Kassen in einen Wahlkampf zu ziehen und eine herbe Niederlage einzustecken.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
508535 Einträge in 6028 Threads, 11940 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 10.12.2019, 05:39
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum