schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

6.12.2019 (Sonstiges)

Ulrich @, Sonntag, 01. Dezember 2019, 15:06 (vor 13 Tagen) @ Oleoleole

Die Leute, die die Arbeit leisten werden bezahlt. Alles gut, gibt keinen Grund die Dividenden da hin fließen zu lassen.

Was Mieten angeht - es wird keiner gezwungen mitten in der Innenstadt zu wohnen oder im In-Viertel. Umziehen hilft.

Gerade in den Großstädten ziehen die Mieten auch im Umland an. Umziehen ist in München, Berlin, Stuttgart, Hamburg, Düsseldorf, etc. schon lange keine Alternative mehr. Ganz im Gegenteil. Die neue Miete dürfte deutlich höher als die alte sein, zumindest dann, wenn man die alte Wohnung schon länger hatte.

Dazu kommt, dass man den alten Arbeitsplatz auch weiterhin noch erreichen muss. Unsere Verkehrsinfrastruktur ist aber gerade in den Ballungszentren zu Stoßzeiten überlastet. Das gilt sowohl für den öffentlichen Personennahverkehr als auch für den Individualverkehr mit dem Auto.

Was hilft, dass ist einerseits die Schaffung von bezahlbarem neuen Wohnraum und andererseits der Schutz der Mieter von Spekulation. Was nicht hilft, das sind Kamikaze-Aktionen wie der Berliner "Mietendeckel".

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
510353 Einträge in 6056 Threads, 11944 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 14.12.2019, 09:32
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum