schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

[Politik] SPD Mitglieder Entscheid (Sonstiges)

badehaubendealer @, Langenfeld, Samstag, 30. November 2019, 22:51 (vor 9 Tagen) @ Didi

Aber sonst? Man steht doch auf Platz 1 in der EU mit gefühlt 7 Punkten Vorsprung in der Tabelle und hat doch keine wirklich akuten Probleme wie Arbeitslosigkeit, Strukturwandel, hohe Handelsdefizite oder was auch immer.

Platz 1? Bezogen auf... worauf?

Arbeitslosigkeit? Mag sein. Da kenne ich die Statistiken nicht und bin gerade am Handy, sodass ich nicht recherchieren kann.

Anyway, hier ist eine unvollständige Liste der Probleme von Deutschland:
- Die Infrastruktur bröckelt. Egal ob marode Autobahnen oder einstürzende Schulen, wir leben im Moment von den Leistungen von früher.
- Digitalisierung ist Neuland. Wir haben keinen Handyempfang, wir haben kein Glasfaser, wir haben nix flächendeckendes, das irgendwie modern ist. Die deutschen Mobilfunkanbieter sind, was Netzgeschwindigkeit angeht, laut Sascha Lobo europaweit auf den Plätzen 29, 30 und 32 von 32.
- Größter Niedriglohnsektor Europas. Yay, Platz 1. Kein Wunder, dass wir kaum Arbeitslose haben, wenn wir die Arbeitslosen einfach zwingen, für einen Hungerlohn zu arbeiten. Das wird dann irgendwann dazu führen, dass...
- Rente. Ja, also, die Geburtenraten sind bekannt, in ein paar Jahren kommen zwei Rentner auf einen Erwerbstätigen. Wie soll das gehen? Naja, es geht, wenn die Rentner immer nur im Niedriglohnsektor gearbeitet haben.
- Mieten und Immobilienpreise. Wtf?
- Klimawandel. Ich kann nicht ernsthaft das wichtigste Thema des 21. Jahrhunderts weglassen. Entweder wird es jetzt teuer, den Klimawandel aufzuhalten, oder es wird in 30-50 Jahren richtig teuer. Hm... ah, ich weiss, das sollen die zahlen, die es nicht verursacht haben, und zwar von ihrer Rente, die sie nicht bekommen. Das merken die nicht, denn sie haben in der Schule nix gelernt, und im Internet können sie das auch nicht nachlesen, denn sie haben keinen Empfang. Huch, wo kommen plötzlich all die Nazis her?

Zusammenfassung: Wir profitieren vom Wohlstand der vergangenen Jahrzehnte, und weigern uns konsequent, irgendwas in die Zukunft zu investieren. Der massive, durch Digitalisierung und Klimawandel ausgelöste Strukturwandel wird aus Deutschland wieder den kranken Mann Europas machen.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
508401 Einträge in 6026 Threads, 11939 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 09.12.2019, 16:14
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum