schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

[Politik] SPD Mitglieder Entscheid (Sonstiges)

TerraP @, Köln, Sonntag, 01. Dezember 2019, 14:24 (vor 8 Tagen) @ Taifun

Die SPD muss aber ja nicht denen gefallen, die sie ohnehin nicht wählen. Für die Entlastung der oberen Mittelschicht gibt es die FDP, die CDU, auch große Teile der Grünen vertreten die (nicht nur materiellen) Interessen dieser Klientel.

Ich muss das neue Führungsduo auch nicht gut finden (mag persönlich Scholz), aber ich denke, alles, was der Partei wieder zu einem klareren eigenen Profil verhilft, ist tendenziell erst mal gut. Dass dabei auch viele (aus meiner Sicht) bescheuerte Ideen möglich sind - klar. Dass der Raum für ein eigenes Profil zwischen CDU, Linke und Grünen eher eng wird - auch ein Problem. Aber dass die SPD in einer schwierigen Situation ist, war ja schon vorher klar.

Ich würde mich jedenfalls freuen, wenn die Partei noch eine Weile relevant bliebe, ohne dass ich sie deshalb wählen muss.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
508491 Einträge in 6028 Threads, 11940 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 09.12.2019, 21:38
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum