schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

garantiert nicht gespielt ist die empörung (Corona)

Ulrich @, Dienstag, 04. Mai 2021, 19:35 (vor 3 Tagen) @ markus

vielleicht lernen wir dann mal wieder (auf dem harten weg), meinungen anderer zu akzeptieren. oder wenigstens vielleicht es auszuhalten, dass andere auch anders denken. und vielleicht ist das nicht immer falsch.


Warum muss ich die menschenverachtende Meinung, Schutzmaßnahmen abzuschaffen, damit möglichst viele Menschen zu Schaden kommen, denn akzeptieren? Halten die Querdenker etwa keine andere Meinungen aus? Wollen die etwa andere Meinungen unterdrücken?

Oder aber antisemitisches Gedankengut von der "Großen Verschwörung", Menschen, für die der MNS "der neue Hitlergruß" ist, die sich Judensterne mit der Aufschrift "Ungeimpft" anstecken, die allen ernstes behaupten, die Impfung und sogar der Geschlechtsverkehr mit Geimpften würde unfruchtbar machen, alle Geimpften wären eh im nächsten Jahr tot. Das Virus wurde angeblich von den Regierungen dieser Erde erfunden, um weltweit die Bevölkerung zu knechten. Oder er wurde von Bill Gates entwickeln, der den Geimpften Chips implementieren wird. Oder aber, dass die Pandemie von den Beteiligten des Weltwirtschaftsforums in Davos inszeniert sei, um eine neue Weltordnung zu etablieren, Strippenzieher natürlich das "Welt- und Finanzjudentum".

Vieles von den Behauptungen ist zu ekelhaft, um es zu diskutieren, anderes zu irre. Und es ist kein Zufall, dass die Forderungen, es doch zu tun in der Regel von rechts außen kommen.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
768251 Einträge in 8662 Threads, 13047 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 07.05.2021, 13:08
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum