schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Impfprognose - Stand KW 18 (Corona)

neo_fisch @, Dortmund, Dienstag, 04. Mai 2021, 11:11 (vor 13 Tagen) @ CLM

Drosten hat sich dazu recht ausführlich im letzten Podcast geäußert. Es hängt damit zusammen, dass die verschiedenen Antikörper in ihrer Quantität im Körper irgendwann zurückgehen. Mit jeder Auffrischung (oder später einer Infektion) steigt aber der Antikörperschutz im Körper langfristig an, so dass in ein paar Jahren vermutlich dann auch keine Impfungen mehr notwendig sein werden, weil sich der Körper sozusagen daran gewöhnt hat.

Dazu gibt es aber auch mehrere Studien, die zeigen, dass auch 6-9 Monate nach Infektion noch eine Immunisierung gegeben ist. Länger lief dazu halt auch noch kaum keine Studie :-D
Das Immunsystem hat auch ein ganz gutes Gedächtnis, und ist auch nach längerer Zeit schnell wieder in der Lage, neue Antikörper zu bilden. Daher klingt das für mich ein wenig nach "auf Nummer sicher, lieber ein mal zu viel als einmal zu wenig".

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
774996 Einträge in 8721 Threads, 13081 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 17.05.2021, 15:27
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum