schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Keine Panik - ist einkalkuliert (Corona)

DomJay @, Köln, Montag, 03. Mai 2021, 21:49 (vor 12 Tagen) @ CLM

Das stimmt so nicht ganz. Dass ab Mitte Mai die Zweitimpfungen anfangen müssen, war von vornherein klar, die Liefermengen waren auch bekannt. Dennoch können ab Mitte Mai knapp 40% (etwa 600.000) der gelieferten Dosen von Biontech für Erstimpfungen verwendet werden. Knapp 1 Mio müsste dann in die Zweitimpfungen (6 Wochen nach Beginn der Impfungen bei Hausärzten) fließen. Das ist aber (auch in meiner Prognose) alles einkalkuliert. Ca. 2 Wochen wird es dadurch einen kleinen Knick in den Erstimpfungen geben (Ungefähr auf das Niveau von vorletzter Woche) und ab Juni stehen wieder so viele Dosen zur Verfügung, dass die Zweitimpfungen überhaupt kein Problem mehr darstellen.

Das Ganze ist also überhaupt kein Grund zur Beunruhigung.

Danke für die Einordnung. Gerade die Kassenärztliche tut sich derzeit sehr oft und öffentlich durch Panikmache und Lobbyarbeit hervor.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
773066 Einträge in 8708 Threads, 13068 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 15.05.2021, 14:02
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum