schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Ich habe heute mehrfach den Namen Ralph Hasenhüttl gehört (BVB)

hanno29 @, Berlin, Dienstag, 08. Oktober 2019, 08:13 (vor 38 Tagen) @ Tigo

Fast alle Topklubs haben einen Ausländischen Trainer aber diese beherrschen alle die entsprechende Landessprache.

Liverpool - Klopp (GER)
City - Pep (ESP)
Tottenham - Pocchetino (ARG)
Arsenal - Emery (ESP)
United - Solskjaer (NOR)
Real - Zidane (FRA)
Atletico - Simeone (ARG)
PSG (Tuchel) (GER)

Wer von denen, außer Kloppo/Tuchel, wird bereits in der Jugend mit der deutschen Sprache konfrontiert? Deutsch ist scheiße - schwer zu lernen. English lernt fast jedes Kind and it is very easy, auch für ältere Männer noch, dagegen brechen sich Ancelotti, Pep einen ab, wenn sie auch nur 2 Sätze hintereinander unfallfrei sagen müssen

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
498230 Einträge in 5906 Threads, 11892 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 15.11.2019, 01:59
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum