schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Ich habe heute mehrfach den Namen Ralph Hasenhüttl gehört (BVB)

Will Kane @, Saarbrücken, Montag, 07. Oktober 2019, 23:06 (vor 38 Tagen) @ Talentförderer

Eigentlich war das Rangnick DNA. Hasenhüttl musste gehen, weil er zu einem kontrollierteren Fußball-Stil wechseln wollte.

Hasenhüttl musste gehen, weil man sich zum einen mehr von ihm versprochen hat und zum anderen, weil sich die Option Nagelsmann aufgetan hatte.

Und genau dieser Nagelsmann hat nun die Aufgabe, den Leipziger Fußball um die Komponente Ballbesitz zu erweitern. Denn mit ihrem eindimensionalen Fußball wird man zwar weiter relativen Erfolg haben, aber man wird sich nicht weiterentwickeln. Weder national, noch international.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
498228 Einträge in 5906 Threads, 11892 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 15.11.2019, 00:28
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum