schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Wir verlieren nur wenige Spiele unter Favre (BVB)

bobschulz @, MS, Montag, 07. Oktober 2019, 14:13 (vor 14 Tagen) @ Sascha

Ich glaube, es würde ja schon helfen, wenn man nach dem Führungstreffer nicht sofort das Kommando zum tieferstehen erfolgen, sondern man versuchen würde, den zweiten Treffer nachzuschieben.

Ist halt Fußball, den man schwer lieben kann, wenn man ein Tor dazu nutzt, sich selber wieder aus dem Spiel heraus zu nehmen und den Gegner zu mehr Spielkontrolle einzuladen.

Ich glaube bei Spielkontrolle unterscheidet sich Deine Ansicht von Favres. Und das ist ja das Problem: Favre glaubt bei einer Führung mit einem Tor wir hätten die Kontrolle. Und nimmt den Gegner wieder ins Spiel auf. Natürlich ist das nicht sein Plan, aber "Halbgas" beim Fußball ist wie halbschwanger und halbtot: gibt es nicht! Wenn man immer gierig auf Tore vorne bleiben würde wäre ja schon viel gewonnen, aber bei mir kommt oft der Eindruck auf, dass man Ballkontrolle mit Spielkontrolle verwechselt. Ja natürlich kann der Gegner kein Tor schießen wenn wir den Ball haben, aber wenn der Puls in der eigenen Mannschaft unter Trimming 130 Level sinkt kommt irgendwann die Unkonzentriertheit, der Ballverlust und da wir nicht gezielt nach vorne spielen sondern hinten daddeln nicht unwahrscheinlicherweise ein Gegentor. Sich tiefer gestaffelt ETWAS zurückziehen wäre okay, aber tatsächlich scheint zumindest bei den offensiven Spielern der Fokus auf dem 2.Teil des tiefer Stehens zu liegen. Klar geht nicht 95 Minuten Vollgas zu spielen, aber etwas mehr mentale und Körperspannung darf immer da sein.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
485810 Einträge in 5784 Threads, 11828 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 21.10.2019, 20:51
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum