schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Phil´s Twitter-Beitrag (BVB)

FourrierTrans @, Dortmund, Montag, 07. Oktober 2019, 20:12 (vor 9 Tagen) @ Phil

Ich bin ich ;-)

So viel sollte klar sein. Und schreibe, was ich denke und wovon ich glaube, dass es so der Wahrheit entspricht. Auch darüber hinaus, was man so im kicker oder Sonstwo lesen kann. Manche halten mich hier für einen Aufschneider, andere nicht. Manche kennen mich persönlich, andere seit bald 20 Jahren als Teil des Forums und von schwatzgelb. Ich habe hier immer in der Sache geschrieben und argumentiert. Gewiss mit den Hochphasen: beinahe Crash und Tuchel. Beides Mal habe ich gg manchen Widerstand angeschrieben.

Mal lag ich richtig, manchmal falsch. Manchmal kamen Dinge dann doch anders, als alle es annehmen konnten. So ist das.

Zur aktuellen Lage: Favre ist gewiss nicht mehr unumstritten. Und manch einer beim BVB würde ihn wohl auch eher ersetzen wollen. Aber man muss sich dann schon auch einig sein. Zumal Favre nun kein Tuchel ist, der es sich mit allen verscherzte.

Alternativen? Gibt es immer. Gibt’s auch jetzt. Auch wenn nicht jede jedem gefällt. Und klar ist auch: auch ein Verbleib von Favre ist eine.

M f g
Phil

Das stimmt, Alternativen gibt es immer. Wenn man aber weiter so oft mit neuen Köpfen um die Ecke kommt, die auf und nebem dem Platz das Geschehen leiten sollen, diese aber permanent den Ansprüchen nicht gerecht werden, wird man irgendwann auch mal die Frage stellen, wer eigentlich die strategischen Strippen im Hintergrund zieht. Die laufen nämlich schon anno Klopp nicht mehr richtig zusammen.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
484007 Einträge in 5760 Threads, 11825 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 16.10.2019, 18:34
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum