schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Wir brauchen mittlerweile auch einen Pro BVB Thread hier (BVB)

Poeta_Doctus @, Osnabrück, Montag, 07. Oktober 2019, 10:22 (vor 36 Tagen) @ Basti Van Basten

Das stimmt schon. Ich meine, ich versteh's schon: Die letzen Spiele waren unterirdisch und nach den vollmundigen Ankündigungen zu Saisonbeginn überwiegt gerade immense Enttäuschung. Da schießt man in seinem Frust schon mal übers Ziel hinaus. Das ist nur menschlich.
Als Fans anderer Vereine (Bayern mal ausgenommen) muss einem dieses Gehabe aber schon reichlich weinerlich vorkommen (z.B "Wir holen immer die falschen Trainer!" ""Unsere Transfers sind ausnahmnslos immer scheiße!" "Wir befinden uns in der schlimmsten Lage seit 20 Jahren!").
Wenn man dann mal schaut, wo wir die letzen Jahre immer gelandet sind am Ende, kann man als Neutraler eigentlich nur den Kopf schütteln. Die Uschis sitzen anscheinend nicht mehr (nur) in GE.
Was nicht heißt, dass es derzeit nicht scheiße läuft. Wie gesagt, ich verstehe den akuten Frust. Nur sollte man mal realistisch bleiben.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
497873 Einträge in 5900 Threads, 11890 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 12.11.2019, 21:51
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum