schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

USA (Corona)

Gargamel09 @, Donnerstag, 08. April 2021, 14:07 (vor 34 Tagen) @ Taifun

Zitat aus der Welt

"In den USA haben die Behörden binnen eines Tages 2563 Tote nach einer Corona-Infektion gemeldet. Das waren fast 1500 mehr als am gleichen Tag der Vorwoche mit 1076, wie aus Daten der Johns-Hopkins-Universität (JHU) in Baltimore für Mittwoch hervorging. Zudem wurden für denselben Zeitraum 74.628 Neuinfektionen registriert. Vor einer Woche waren es 67.029 gewesen."

Die Zahl der Neuinfektionen ist etwa auf unserem Level, bei den Toten sind die immer noch weit höher als wir. Sind wohl zuviele Ignoranten unterwegs und impfen lassen sich in erster Linie diejenigen, die sowieso schon aufgepasst haben (Spekulation).

Es sind nicht nur die Trumpisten, auch der afroamerikanische Teil der Bevölkerung ist sehr skeptisch, was Impfungen betrifft. Das beruht wohl noch aus Zeiten, wo mit Ihnen Experimente durchgeführt wurden. Wurde letzten bei CNN mal etwas genau betrachtet, wieso die große Skepsis..
Die versuchen alles, mit Promintenten, die Impfbereitschaft anzukurbeln, aber selbst Lebron James hat vor geraumer Zeit via Social Media nur gesagt, es muss jeder selbst für sich entscheiden.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
771125 Einträge in 8691 Threads, 13060 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 12.05.2021, 22:24
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum