schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Söder sichert exklusiv Impfstoff für Bayern (Corona)

Ulrich @, Mittwoch, 07. April 2021, 20:53 (vor 3 Tagen) @ toja84

Ich hab 6 Wochen bei mRNA in Erinnerung, was wohl hauptsächlich am Produktionsprozess liegt. Die Gensequenz einer Mutante ist ja grundsätzlich gleich. Bei mRNA werden aber Proteine kodiert und das geht schneller als das „Züchten“. Selbst wenn es bei Vektorimpfstoffen nur um 3-4 Monate handelt, ist es halt länger. Exakte Zahlen haben ich dazu aber auch nicht.

Vier bis sechs Wochen habe ich ebenfalls in Erinnerung, es war eine Aussage von Prof. Sahin. Allerdings müssen sich dann noch Studien anschließen, die die Wirksamkeit des geänderten Impfstoffs überprüfen. Für die Zulassung gibt es dann ein vereinfachtes beschleunigtes Verfahren.

Was Vektorimpfstoffe angeht, so weiß ich nicht, wie lange die Änderungen dauern. Auch hier geht es vermutlich nicht um ein komplettes "Neudesign", sondern nur um Änderungen im Detail.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
749011 Einträge in 8510 Threads, 12988 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 10.04.2021, 13:58
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum