schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Impffortschritt - Hochrechnung - wann ist das Impfziel erreicht? (Corona)

Davja89 @, Donnerstag, 08. April 2021, 03:10 (vor 12 Tagen) @ CLM

Danke für die Zahlen.

Ich bin tendenziell leider auch ein Pessimist geworden in der Corona-Pandemie. Was leider auch etwas mit der Politik zu tun hat.

Trotzdem schreibst du völlig richtig, das es fast ohne besondere Anstrengungen möglich ist deutlich vor dem anvisierten Ende Sommer Ziel "durch" zu sein.

Trotzdem sollte man alles optimieren und vorbereiten was möglich ist. Also jedes Ass was man im Ärmel hat auch spielen.

Denn wenn man überlegt was der Dämmerzustand zwischen Lockdown und Lockerungen an Kosten hat, sei es Finanziell oder Emotional, sollte man sich jede Woche ersparen die möglich ist.

Nicht zuletzt geht es für manche auch um Leben und Tod ob sie eine Impfung 6 Wochen früher oder später bekommen.

Daher sollte die Bemühungen das Ziel haben denn frühstmöglichen Zeitpunkt hinzubekommen und sich nicht mit dem minimal Ziel August zufrieden zu geben.

Daran werden sich die Politiker auch messen lassen müssen.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
757829 Einträge in 8569 Threads, 13029 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 20.04.2021, 12:13
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum