schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Neu auf schwatzgelb.de: Derby: Unsolidarische Nachspielzeit (BVB)

Sascha @, Dortmund, Dienstag, 23. Februar 2021, 09:04 (vor 9 Tagen) @ Rupo

Moin,
so ganz komme ich nicht mit:
1.*
Der BVB entschuldigte sich heute für die Vorfälle, nicht zuletzt auch deshalb, weil die Spieler gegen das DFL-Hygienekonzept verstießen, indem sie die Abstände im Mannschaftsbus nicht einhielten und keine Masken trugen.
*

die Spieler, die dauernd sich auf dem Feld umarmen, abklatschen, etc. die durch Europa jetten als gäbe es kein Morgen? Die sind doch im Bus geblieben (zum Glück), in ihrer Blase, wo ist das Problem?

2.
*
Irgendwann versammelte sich vor dem Bus eine dichte Menschentraube, der größte Teil ohne Masken, und ohne Abstand sowieso. Sie stoppten das Fahrzeug für kurze Zeit, besangen den Derbysieg – um es jugendfrei auszudrücken – und marschierten anschließend wieder ab.
*

a) draußen
b) kurze Zeit
c) in einer Gruppe die wohl eh öfters zusammen ist

da wird jetzt nicht so eine starke Gefahr von ausgegangen sein.
Da war mehr Gefahr am Sonntag, als das gesamte Volk um den Kemnader Stausee gelatscht ist..

SgG Thomas

Eher nicht. War zumindest keine "Ultraaktion".

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
723942 Einträge in 8302 Threads, 12798 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 04.03.2021, 09:30
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum