schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Astrazeneca (BVB)

Fred789, Ort, Montag, 22. Februar 2021, 22:21 (vor 3 Tagen) @ Raducanu

Wie schließt du darauf, dass von den 10 Millionen geimpften sich 0,5% mit Covid Infizieren? Du kannst diese Zahlen nicht einfach hochrechnen.
Je größer die Gruppe der geimpften, desto geringer wird überhaupt die wahrscheinlichkeit eine Infektiöse Person zu treffen. Und hier hast du dann eine 5% Chance dich anzustecken und wenn du eine der wenigen Infektiösen Personen gefunden hast, dich trotz nur 5% Wahrscheinlichkeit noch Ansteckst mußt du zu weiteren 3% ins Krankenhaus.

siehe meine Antwort unter Freyr und weiter:

Du hast recht, wenn viele geimpft sind, dauert es länger bis man auf jemand Ansteckenden trifft. Da wir aber alle Kinder/Jugendlichen nicht impfen können (ca. 15-20 Millionen), es sich einige nicht impfen lassen und der AZ-Impfstoff nur eine Wirksamkeit von maximal 70% hat, glaube ich dass das Virus wider schnell durch die Reihen gehen wird (ohne Lockdown).

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
719655 Einträge in 8266 Threads, 12776 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 25.02.2021, 20:03
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum