schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Spontan? Denk nochmal drüber nach (BVB)

Sascha @, Dortmund, Montag, 22. Februar 2021, 08:00 (vor 15 Tagen) @ Schnippelbohne

Welchen Ereignissen?


ZDF- Heute Journal nicht gesehen ?
Warteschleife - Jugend in der Pandemie

Wir unterdrücken eine ganze Generation, die Frage wird sein, wie lange das noch gut geht.


SGG
Klopfer


Das ist aber erstmal nur Spekulation. Bislang gibt es in dieser Hinsicht keine größeren Proteste. Auch die Querdenker-Demos sind ja zunehmend kleiner geworden. Ich halte wie gesagt die Umfragen, die nach wie vor pro Lockdown sind, für belastbarer.
Ich kenne auch niemanden in meinem Umfeld, der eine baldige Öffnung fordert. Im Gegenteil sagen die meisten, jetzt müssen wir es durchziehen wegen der Mutanten. Sonst sind wir in sechs Wochen wieder am Anfang.

Ich finde solche Aussagen, von wegen, dass man niemanden kennt, der in die ein oder andere Richtung nicht einen anderen Weg wünscht, für offen gesagt wenig glaubwürdig.

Letztendlich ist da auch viel von der persönlichen Lebenssituation abhängig.

Das kinderlose Ehepaar über 40 Jahre, die beide sichere Jobs haben und diese im Homeoffice ausüben können, finden das zwar auch nicht toll, aber wohl mit Netflixabo und Skypetelefonaten noch relativ erträglich.

Das Paar mit drei Kindern, das neben Job noch Homeschooling und Kinderbetreuung stemmen muss, hätte sich Öffnungen wohl viel früher gewünscht und dem Besitzer eines kleinen Cityhotels, der kaum noch weiß, wie er laufende Rechnungen bezahlen soll, geht alles nicht weit genug.

Demgegenüber stehen dann Personen mit Vorerkrankungen, die vielleicht sogar aufgrund ihres Jobs darüber hinaus noch viele Kontaktpunkte nach Außen haben und die sich sogar eine noch strikterere Kontaktreduzierung wünschen.

Alles für sich genommen verständliche und auch nachvollziehbare Einzelpositionen und ich kann mir nur schwer vorstellen, dass man ausschließlich Kontakte zu einer Gruppe mit einer homogenen Meinung hat.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
727341 Einträge in 8330 Threads, 12864 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 09.03.2021, 05:09
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum