schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Es wird nach 34 spieltagen abgerechnet. (BVB)

mulcohol @, Sonntag, 28. Juni 2020, 02:40 (vor 12 Tagen) @ Zico80

ist aber auch völlig egal "wie" wir verlieren. Nach jedem Punktverlust gibt es die Mentalitätsdebatte so sicher wie das Amen in der Kirche

Stimmt natürlich. Aber ich sehe schon einen Unterschied darin, ob man Punkte verliert wegen der fehlenden Sieger-Mentalität, je nach Spielverlauf zu verpassen, den 'Sack zuzumachen', oder weil man schon bei Anpfiff die Hosen voll hat (München), oder weil man einfach keinen Bock hat und das sogar noch zugibt (jetzt gegen Mainz und Hoffenheim). Das alles lief ja in dieser Saison unter 'Mentalitätsproblem'.
Was mich angeht, würde ich kein Mentalitätsproblem sehen, wenn man trotz einem Punktverlust das Gefühl hat, die Mannschaft hat alles rausgehauen aber es hat halt nicht gereicht. Wann war das denn mal nach den Punktverlusten in dieser Saison? Für mich noch am ehesten in Leverkusen.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
604534 Einträge in 7071 Threads, 12181 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 10.07.2020, 01:53
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum