schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Der BVB - TSG Hoppenheim - Analysethread (BVB)

Shizzo @, Samstag, 27. Juni 2020, 18:17 (vor 18 Tagen) @ Didi

Naja, letzte Saison wäre etwas möglich gewesen, aber man hat es sich durch lächerliche Punktverluste, wie Hoffenheim oder Nürnberg, oder mutlose Auftritte auswärts selbst verbaut.

Da lasse ich auch kein "das ist nunmal so, wenn man weniger Geld als die Bayern hat" gelten, wenn ich sehe, wie manche über den Platz traben. Sich 1-2 mal pro Woche für 90 Minuten aufraffen zu können und Einsatz zu zeigen, ist das Mindestmaß, das ich von einem hochbezahlten Bundesligaspieler erwarte und auch erwarten kann.

Wenn man alles gibt und verliert ist das in Ordnung. Aber nicht so, wie es häufig, vor allem auswärts und in der Hinrunde, ablief.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
605922 Einträge in 7095 Threads, 12184 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 15.07.2020, 13:30
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum