schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Der BVB - TSG Hoppenheim - Analysethread (BVB)

fallrückzieher @, Samstag, 27. Juni 2020, 18:32 (vor 5 Tagen) @ Didi

Wir kriegen aber Spieler mit super Potential, hoher Konstanz und super Einstellung aber eben gar nicht, das ist das Problem. Wir kriegen Witsel aus China, den wankelmütigen Brandt aus Leverkusen, Leichtgewicht Hazard und ein paar Talente.

Das ist ja grundsätzlich richtig. Mich stört aber dieser resignative Ansatz.

Macht es nicht vielleicht Sinn, bei der Spielerauswahl wieder stärker auf die Einstellung zu setzen und im Zweifel lieber etwas weniger Potential in Kauf zu nehmen (Schmelle, Kevin und Manni lassen grüßen)?

Gibt es keine Möglichkeit, Brandt und Co. mehr Konstanz und Biss in der täglichen Führung zu vermitteln und abzuverlangen?

Diese extremen Schwankungen in unseren Leistungen sind für much jedenfalls nicht zu erklären.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
601858 Einträge in 7041 Threads, 12171 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 02.07.2020, 16:54
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum