schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Mutige Aufstellung (BVB)

DomJay @, Köln, Samstag, 27. Juni 2020, 20:51 (vor 12 Tagen) @ Taifun

Nach so einem Spiel sprichst du den drei jungen Spielern die Fähigkeit ab erste Mannschaft zu spielen? Knallharte Analyse eines jeden einzelnen Spielers.

Looooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooool

Auch wenn es eigentlich nicht wert ist auf deinen Beitrag einzugehen, lesen ist nicht deine Stärke oder?

Keiner der 3 kann als Stammspieler eingeplant werden und muss sich steigern ist nicht das Gleiche, als wenn ich behaupte sie können nicht erste Mannschaft spielen. Denn das haben alle 3 schon mehr als einmal.

Aber Balerdi war heute komplett überfordert, stand oft falsch, hat sich in der 3er Kette nicht gut bewegt, zu weit weg etc. Auf dem Niveau müsste er zulegen.

Morey hat es ordentlich gemacht, aber zu oft, in meinen Augen, die falschen Positionen auf dem Feld eingenommen. Resultat war, dass rechts für den offensiven keine richtige Anspielstation angeboten wurde. Ein Hakimi war da vom start weg um einiges mutiger. Ergo er muss sich steigern, auf dem Niveau.

Reyna der jüngste und ohne seine Unbekümmertheit auch oft mit falschen Wegen. Er wird sich steigern auf dem Niveau, aber er braucht einen Trainer wie Favre der ihn dort hinführt.

Edit: Deine o-Taste ist defekt

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
1624157 Einträge in 71672 Threads, 10 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 10.07.2020, 02:41
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum