schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Klopp (BVB)

micha87 @, bei Berlin, Samstag, 27. Juni 2020, 22:49 (vor 9 Tagen) @ bobschulz

Der Hummels-Transfer war gewiss nicht unser Problem. Ich fand Diallo haben wir viel zu teuer eingekauft und war froh, dass er nach einer Saison ohne Verlust weiterverkauft werden konnte. 16 Spiele hat Diallo diese Saison in der Liga gemacht, 4x eingewechselt. Hinzu war er 5x im Kader ohne eingewechselt zu werden.

Akanji ist auch nicht die Konstante die man sich erhofft hat, ich kann den Ansatz ja verstehen ein Team auch wachsen zu lassen, aber man muss ab einem gewissen Zeitpunkt eben auch intervenieren wenn man sieht die Spieler sind überfordert. Auf dem Level kann man sich nur bedingt Experimente erlauben. Wir haben deshalb ja auch versucht mehr Erfahrung ins Team zu bringen. Hummels, Hazard, Can, Brandt waren in der Summe alles super Transfers. Bei Schulz wusste man wie es technisch um ihm steht und hat trotzdem sehr viel Geld bezahlt. Warten wir einmal ab ob er sich hier überhaupt eine 2. Saison geben wird und ob er noch eingebaut werden kann in die Mannschaft. Sollte dies nicht der Fall sein, haben wir in der nächsten Saison wieder einen Kaderspieler der sehr viel Geld verdient mit wenig Gegenleistung.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
603625 Einträge in 7058 Threads, 12177 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 07.07.2020, 04:29
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum